News Bitcoin

Nordkoreas 'Bureau 121' hat eine Armee von 6000 Hackern

Nordkoreas ‚Bureau 121‘ hat eine Armee von 6000 Hackern Die US-Armee hat enthüllt, dass es in Nordkorea eine Reihe von Divisionen gibt, die sich der Kryptowährung und der damit verbundenen Cyberkriminalität widmen. Ein von der US-Armee veröffentlichter Bericht enthüllt, dass Nordkorea inzwischen mehr als 6.000 Hacker in Ländern wie Weißrussland, China, Indien, Malaysia, Russland und anderen stationiert hat. So berichtet Bitcoin Superstar eine führende Bitcoin-Plattform, dass dies schon fast unnormal

La Banque du Japon commencera à expérimenter avec le yen numérique

La Banque du Japon a annoncé jeudi qu’elle allait expérimenter avec une CBDC pour vérifier sa faisabilité d’un point de vue technique. La Banque du Japon a annoncé qu’elle commencerait à expérimenter avec une monnaie numérique de la banque centrale (CBDC) pour vérifier sa faisabilité d’un point de vue technique La BoJ veut numériser l’argent liquide, mais il reste à voir si le Japon peut rattraper la Chine qui a

Bitcoin og S&P 'Stort set ikke-korrelerede' og 'Ikke ikke-korrelerede' - Analytikere

Et kig på et større billede viser, at bitcoin (BTC) og aktier har været ukorrelerede i det meste af møntens eksistens, siger en analytiker, mens en anden tilføjer, at BTC er „ikke et ukorreleret aktiv.“ Det er et spørgsmål om nuance , ser det ud til. Spørgsmålet om, hvorvidt bitcoin er korreleret med aktiemarkedet eller et andet traditionelt finansielt aktiv, er et meget diskuteret emne i kryptoverse. Mange hævder, at

El anfitrión del Podcast de protocolo pierde todos sus ahorros de BTC en una estafa de phishing.

El presentador de Protocol Podcast Eric Savics tweeteó la semana pasada que perdió sus ahorros en Bitcoin en una estafa de phishing de hardware y preguntó si alguien había recuperado con éxito el Bitcoin robado. Twitteó que había perdido 12 Bitcoins en una estafa de phishing. La comunidad criptográfica ofreció su apoyo a Eric y le hizo una donación y también le ofreció ayuda forense. 12 bitcoins en el momento

Kryptocurrency-Nachrichten aus Japan: 29. März - 4. April im Rückblick

Zu den Schlagzeilen dieser Woche aus Japan gehörten die Rückmeldung der Finanzdienstleistungsbehörde des Landes über die jüngste Regulierung, die Verordnung des Cabinet Office zur Ankündigung von Regulierungsänderungen, die Abschaffung von drei Krypto-Aktiva durch die Zaif-Börse, der COO der BitBank, der Fusionen im Krypto-Tauschbereich vorhersagt, und das Nomura Research Institute, das Japans erste blockkettenbasierte Anleihe emittiert hat. Sehen Sie sich einige der Krypto- und Blockchain-Schlagzeilen dieser Woche an, die ursprünglich vom

Bitcoin am steigen

Das unbefristete Lockerungsprogramm der US-Notenbank ist nach Ansicht von Analysten langfristig positiv für den Preis von Bitcoin. Mit grün blinkenden Aktien und technischen Indikatoren, die auf eine Stärkung des Aufwärtsmomentums hinweisen, dürfte Bitcoin den Widerstand bei $7.000 testen. Das Montags-Tief von $5.686 ist das Niveau, das es für die Bären zu schlagen gilt. Bitcoin marschiert in Richtung Norden, da die außerordentlichen wirtschaftlichen Maßnahmen der Federal Reserve die Risikobereitschaft an den

Bitcoin Revolution Brasilien erklärt die Spende

Justin Sun erklärt die Gründe für seine 1 Million Dollar Greta Thunberg Spende Am 18. Dezember berichtete Cointelegraph, dass Tron (TRX) Gründer Justin Sun öffentlich versprach, dem schwedischen Aktivisten Great Thunberg 1 Million Dollar zu spenden, um das globale Bewusstsein für die Klimakrise zu erhöhen. Nach der COP25 UN-Klimakonferenz in Madrid twitterte Sun: Obwohl Sun eine Spende von 1 Million Dollar für Greta Thunbergs Kampagne zugesagt hat, blieb es unklar,